NEU

interessante Wohnanlage mit 5 Eigentumswohnungen und 2 Gewerbeeinheiten in Jünkerath

Objekt: 10


Preis: 295.000€
zzgl. bis zum 31.12.2020 3,48% (inkl. 16% MwSt.) Käufercourtage danach 3,57% (inkl. 19% MwSt.) Käufercourtage
(inklusive Mehrwertsteuer)


Energieausweis:
lt. dem Bedarfsausweis vom 26.09.2020 beträgt der Endenergiebedarf 258,2 kWh/(m²a); Effizienzklasse H, Erdgas E, Baujahr 1900


Grundstück
gemeinschaftlich 1.457 m²

Wohnfläche
ca. 573,44 m²

Baujahr
um 1900

Zimmer
5 Eigentumswohnungen, 2 Gewerbeeinheiten
X
Objektbeschreibung

Objektbeschreibung:
Die um 1900 erbaute Immobilie wurde seinerzeit als Wohnhaus mit Metzgerei und angrenzendem Schlachthaus errichtet. Der zweigeschossige historische Bau war zur damaligen Zeit sicherlich repräsentativ: Die lichtdurchflutete große Wohnung im Obergeschoss des Hauses bezeugt mit einer Deckenhöhe von 3,20 Meter und der doppelflügeligen Verbindungstür zwischen Wohn- und Esszimmer noch heute den Wohlstand der Erbauer. Gleiches gilt auch für das geräumige Treppenhaus mit Terrazzoboden und mit dem außergewöhnlich dekorativen Jugendstilgeländer.

Die 1996 vorgenommene Renovierung des Anwesens sowie die Aufteilung in insgesamt sieben grundbuchrechtlich getrennte Einheiten erfolgte durch einen erfahrenen Architekten, der die historische Bausubstanz, soweit möglich, erhielt und die Gewerke geschickt dem originären Baustil anpasste. Die auf diese Weise entstandenen Wohnungen präsentieren sich hell und gefallen durch ihre kreative Aufteilung. Das gilt insbesondere für die Dachgeschosswohnungen sowohl im Haupthaus als auch im Anbau.
Wirklich ausgefallen ist auch der Ausbau der Wohnung 5 im Nebenhaus: loftähnlich, mit giebelhoch offenem Wohnbereich und Galerie wäre diese Wohnung wunderbar als Künstleratelier geeignet.
Leider präsentiert sich die interessante Immobilie derzeit nicht mehr in dem Zustand der 1990er-Jahre, sondern trägt deutliche Spuren der jahrelangen Vermietung sowie die zahlreicher Mieterwechsel. Insbesondere das seit drei Jahren unbewohnte (und im jetzigen Zustand nicht bewohnbaren) Nebenhaus ist in keinem guten Zustand, was ausgesprochen schade ist. Ebenso müssen die Außenanlagen sowie die Zuwegungen zu den Eingängen von Wohnung 2 und Wohnung 5 wieder in Ordnung gebracht werden.
Da das Objekt aber großes Potential hat, beispielsweise um dort ein kleines Seminarzentrum oder eine Praxis einzurichten, und die Wohnungen wirklich schön sind, lohnt eine erneute Investition in diese Immobilie. Besondere finanzielle Flexibilität bieten zudem die Abgeschlossenheitsbescheinigungen der einzelnen Wohnungen sowie der beiden Gewerbeeinheiten.

 

 

Wohnfläche / Aufteilung / Grundriss

Grundstück:
gemeinschaftlich 1.457 m²

Baujahr:
Bei dem Haupthaus handelt es sich um ein um 1900 erbautes zweigeschossiges unterkellertes Wohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss. Im Erdgeschoss befand sich früher eine Metzgerei, im rückseitigen Anbau das nicht unterkellerte Schlachthaus.
Das Baujahr des Nebenhauses ist unbekannt; da es sich um ein Bruchsteingebäude mit Holzfachwerk-Zwischenwänden handelt, dürfte es sich ebenfalls um ein älteres Gebäude handeln.
1996 wurde das Anwesen sehr aufwändig renoviert und in fünf Eigentumswohnungen und zwei Gewerbeeinheiten aufgeteilt. Die Gewerbeeinheiten werden als solche nicht mehr genutzt sondern werden (ohne Nutzungsänderung) ebenfalls als kleine Wohnungen vermietet.

Wohn- und Nutzflächen:
Die Wohnfläche beträgt insgesamt 573,44 m²
Die Verkehrs- und Nutzfläche beträgt insgesamt ca. 170,00 m²

HAUPTHAUS
EG Gewerbe T1
Büro 1 bzw. Wohnraum 1 (19,81 m²)
Büro 2 bzw. Wohnraum 2 (20,79 m²)
Duschbad  (2,86 m²) mit Toilette und Waschbecken
Wohnfläche Gewerbeeinheit 1 = 43,46 m²

EG Gewerbe T2
Laden bzw. Wohnraum  (30,98 m²)
Küche (6,75 m²)
Duschbad (4,08 m²)
Flur (0,97 m²)
Wohnfläche Gewerbeeinheit 2 = 42,78 m²

OG Wohnung 3
Flur (4,52 m²)
Wannenbad (5,25 m²) mit Toilette und Waschbecken
Wohnzimmer (21,02 m²) mit Ausgang zum Balkon
Esszimmer (20,47 m²)
Küche (14,31 m²)
Schlafen 1 (21,01 m²)
Schlafen 2  (13,64 m²)
Wohnfläche Wohnung 3 = 100,22 m²

DG Wohnung 4
Diele
Wohnen/Essen
Küche
Wannenbad
Schlafen 1
Schlafen 2
Spitzboden
Abstellraum
Wohnfläche Wohnung 4 = 133,00 m²

Kellergeschoss
Flur / Fahrradkeller 
Wasch- und Trockenraum
Heizungsraum
Keller Wohnung 1
Keller Wohnung 2 
Keller Wohnung 3
Keller Wohnung 4
Nutzfläche KG = ca. 80,00 m² 

ANBAU
EG Wohnung 1
Windfang (1,84 m²)
Duschbad (3,02 m²)
Wohnzimmer (38,51 m²)
Küche/Esszimmer (20,16 m²)
Schlafzimmer  (18,50 m²)
Wohnfläche Wohnung 1 = 82,03 m²

DG Wohnung 2
Wohnzimmer (23,37 m²)
Schlafen (27,54 m²)
Flur (1,97 m²)
Küche (5,57 m²)
Wannenbad  (3,79 m²)
Wohnfläche Wohnung 2 = 62,18 m²

Download Grundriss Haupthaus/Anbau-EG als PDF    
Download Grundriss Haupthaus-OG und /Anbau-DG als PDF    
Download Grundriss Haupthaus-DG als PDF    
Download Grundriss Haupthaus-KG als PDF    

NEBENHAUS
UG
Werkstatt 1 (18,69 m²)
Werkstatt 2 (16,02 m²)
Lager (28,95 m²)
Garage (19,64 m²)
Nutzfläche EG = 83,30 m²

EG Wohnung 5
offener Wohnbereich mit integrierter Küche (53,68 m²)
Diele (5,25 m²)
Schlafen (16,22 m²)
Bad (9,89 m²)
WC (2,65 m²)

DG
Galerie  (3,46 m²)
Flur (0,97 m²)
Wohnfläche Wohnung 5 = 106,77 m²

Download Grundriss Nebengebäude-EG und DG als PDF    
Download Grundriss Nebengebäude-UG als PDF    

 

Ausstattung

Dach:
Auf dem Haupthaus ein Satteldach (ca. 45° Neigung) mit straßenseitiger Gaube, eingedeckt mit anthrazitfarbenen Betondachsteinen, auf dem Anbau und dem Nebenhaus ebenfalls Satteldächer mit Dachflächenfenstern mit gleicher Eindeckung.

Fenster:
Den Originalen nachempfundene zweiflügelige isolierverglaste Holzfenster mit Oberlicht im Haupthaus; im Anbau und im Nebenhaus zweiflügelige isolierverglaste Holzfenster und Fenstertüren ohne Oberlicht mit Sprossen.

Türen:
Zum Stil des Hauses passende, weiß lackierte Innen- und Wohnungstüren als Massivholz-Kassettentüren im Haupthaus und im Anbau

Heizung:
Gas-Zentralheizung (Erdgas) mit zentraler Warmwasserversorgung über die Heizungsanlage im Haupthaus samt Anbau; das Nebenhaus hat eine separate Therme. Die Therme ist nicht mehr funktionstüchtig, deshalb ist das Nebenhaus derzeit unbeheizt.

 

Mieteinnahmen

Mieteinnahmen:
Aufgrund des Verkaufs werden frei werdende Wohnungen derzeit nicht erneut vermietet, damit der neue Eigentümer diese zeitnah renovieren kann. Bei Vollvermietung (ohne Nebenhaus) betrug die bisherige monatliche Kaltmiete 2.500,00 €.
Derzeit sind noch zwei Wohnungen vermietet:
EG-Wohnung im Haupthaus (Gewerbeeinheit T2, 255,00 € Kaltmiete)
OG-Wohnung im Haupthaus (Wohnung 3, 650,00 € Kaltmiete)

Lage

Lage:
Das Mehrfamilienhaus steht im Ortszentrum von Jünkerath (ca. 430 Höhenmeter), einer etwa 1.900 Einwohner zählenden Stadt im oberen Kylltal.
Jünkerath verfügt über eine gute Infrastruktur: Bahnhof (Strecke Köln-Trier), Kindergarten, Grundschule, Realschule, Supermärkte, Schwimmbad, Ärzte, Restaurants und vieles mehr befinden sich vor Ort.
Download Lageplan als PDF     

Energieausweis

Lt. dem Bedarfsausweis vom 26.09.2020 beträgt der Endenergiebedarf 258,2 kWh/(m²a); Effizienzklasse H, Erdgas E, Baujahr 1900

Haftungsausschluss

Hinweis:
Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen, sind hierbei jedoch auf die Informationen der/des Verkäufer(s) angewiesen und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller im Exposé gemachten Angaben keine Gewähr.Ebenso übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Bauzeichnungen, Baupläne, Lagepläne, Flächenberechnungen, Auskünfte von Ämtern und Behörden, die diesem Exposé beigefügt sind bzw. deren Daten im Exposé verwendet werden, keine Gewähr.Für alle baubehördlichen Genehmigungen und die Einhaltung etwaiger Bebauungspläne ist ausschließlich der Verkäufer verantwortlich. Das Vorliegen solcher Genehmigungen wird von uns nicht überprüft und wir übernehmen in diesem Zusammenhang keinerlei Gewähr. Darüber hinaus gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

PDF-Exposé downloaden

 

 

 

 

 


Anfrage zu Objekt 10
interessante Wohnanlage mit 5 Eigentumswohnungen und 2 Gewerbeeinheiten in Jünkerath



 
Ihre Nachricht

Ich wünsche die Kontaktaufnahme per
 
 

 

Sie haben noch nicht die richtige Immobilie gefunden?