RESERVIERT

geräumige lichtdurchflutete Doppelhaushälfte mit Garten, Terrasse und Garage in ruhiger Lage

Objekt: 06


Preis: 165.000€
zzgl. 3,57% Käufercourtage
(inklusive Mehrwertsteuer)


Energieausweis:
Laut Verbrauchsausweis vom 26.06.2018 beträgt der Endenergieverbrauch 102,9 kWh/(m²a), Effizienzklasse D, Baujahr 2000, Flüssiggas


Grundstück
ca. 800 m²

Wohnfläche
ca. 102,13 m²

Baujahr
2000

Zimmer
6 Zimmer / Küche / 2 Bäder
Objektbeschreibung

Grundstück:
Am 24.01.2019 wurde die Parzelle der benachbarten Doppelhaushälfte Nr. 11 vermessen (siehe beigefügten Teilungsplan) und abgeteilt. Die neu entstandenen Parzellen sind noch nicht im Grundbuch eingetragen.
Die zum Verkauf stehende Doppelhaushälfte Nr. 11a und der Anbau Nr. 11b stehen auf einer Parzelle mit einer Gesamtgröße von 1.720 m². Ist ein Käufer gefunden, wird auch die Doppelhaushälfte Nr. 11a vermessen und grundbuchrechtlich vom Anbau Nr. 11b  getrennt. Die noch zu vermessende Teilfläche wird ungefähr 800 m² groß sein.

Baujahr:
2000

Bauweise:
massiv, nicht unterkellert

Beschreibung:
Der Besucher erreicht das ruhig gelegene Anwesen über eine asphaltierte Anliegerstraße, die am Hausgrundstück in einer Sackgasse endet. Das Areal wird zur Zufahrtstraße und zur Südost-Seite von einer verzinkten Zaunanlage begrenzt.Der gesamte Hofbereich gepflastert. Die großzügige, ebenfalls gepflasterte Terrasse befindet sich auf der Nordwest-Seite. Zur Haushälfte gehört ein mit Rasen und Bäumen bepflanzter Garten.
Die Räumlichkeiten der attraktiven Doppelhaushälfte, insbesondere der Wohnbereich im Erdgeschoss, gefallen durch die offene großzügige Bauweise: Die offene Küche und der Essplatz mit Blick in den Garten präsentieren sich hell und freundlich.
Der Anbau Nr. 11b auf der Nordost-Seite wird von den Eigentümern genutzt, wenn diese in der Eifel sind.
Der Anbau ist versorgungstechnisch derzeit noch mit der zum Verkauf stehenden Doppelhaushälfte 11a verbunden.

Wohnfläche / Aufteilung / Grundriss

Wohnfläche:
102,13 m² Wohnfläche, die sich wie folgt aufteilen:

Erdgeschoss:
Entrée (ca. 7,91 m²)
Gäste-WC (ca. 1,31 m²)
großzügiger heller Wohnbereich (ca. 44,92 m²) mit integrierter offener Küche, mit Essplatz und mit Ausgang zur Terrasse
Flur mit Abstellraum (ca. 7,67 m²)
Schlafzimmer 1 (ca. 15,28 m²)
geräumiges Bad (ca. 11,64 m²), ausgestattet mit Badewanne, mit zwei Waschbecken und mit Toilette
Schlafzimmer 2 (ca. 13,40 m²)
Hausanschlussraum/Heizungsraum (ca. 9,26 m²) mit Außentür und mit Verbindungstür zum
kleinen Flur mit Wendeltreppe in das Dachgeschoss
geräumige Garage (ca. 27,00 m²) mit Hintertür zur Terrasse
Wohnfläche im Erdgeschoss ca. 102,13 m²
Nutzfläche im Erdgeschoss ca. 36,26 m²

Download Grundriss als PDF

Dachgeschoss:
Raum 1
Raum 2 mit Ausgang zur Dachterrasse oberhalb der Garage
Duschbad mit Toilette und Waschbecken
Raum 3
Nutzfläche im Dachgeschoss ca. 55,00 m² . 

Download Grundriss DG als PDF

Ausstattung

Dach:
Satteldach eingedeckt mit dunklen Betonpfannen.

Fenster:
isolierverglaste Fenster und Fenstertüren mit weißen Kunststoffrahmen, überwiegend ausgestattet mit Rollläden.

Heizung:
Gas-Zentralheizung (Flüssiggas, gemeinschaftlicher Erdtank) im Erdgeschoss als Fußbodenheizung, im Dachgeschoss über Heizkörper. Jede Haushälfte verfügt über eine separate Therme. Die Warmwasserversorgung erfolgt über einen Durchlauferhitzer, zusätzlich ist in der Küche ein Untertischgerät installiert.

Fußböden:
Bodenfliesen im Erdgeschoss, Teppichboden im Dachgeschoss mit Ausnahme des Badezimmers, dort ist PVC verlegt.

Türen:
weiße Kunststoff-Eingangstür mit Glasausschnitt; Innentüren und Zargen im Dekor „Buche hell“ oder „Eiche hell“.

Lage

Lage:
Das Anwesen steht in Bettenfeld (ca. 465 Höhenmeter), einer anerkannten Fremdenverkehrsgemeinde im Landkreis Bernkastel-Wittlich mit etwa 660 Einwohnern.
Der Ort ist von zwei Erhebungen umgeben: Südwestlich liegt das
Waldgebiet des 544 Meter hohen Holzbeul, auf der östlichen Seite erhebt sich der 517 Meter hohe Mosenberg, ein erloschener Vulkan. Der Mosenberg hat vier Krater, dessen eindrucksvollster
der mit Wasser gefüllte Kratersee Windsborn ist, dessen Ringwall vollständig erhalten ist. Das sogenannte Bettenfelder Maar zählt zu den geologischen Sehenswürdigkeiten der Vulkaneifel.

Die Immobilie ist an den öffentlichen Kanal sowie an die öffentliche Wasser- und Stromversorgung angeschlossen.

 

  <

 

Energieausweis

lt. Verbrauchsausweis vom 26.06.2018 beträgt der Endenergieverbrauch  102,9 kWh/(m²a), Effizienzklasse D, Bj. 2000, Flüssiggas

Download Energieausweis als PDF

 

Haftungsausschluss
Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen, sind hierbei jedoch auf die Informationen der/des Verkäufer(s) angewiesen und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller im Exposé gemachten Angaben keine Gewähr.Ebenso übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Bauzeichnungen, Baupläne, Lagepläne, Flächenberechnungen, Auskünfte von Ämtern und Behörden, die diesem Exposé beigefügt sind bzw. deren Daten im Exposé verwendet werden, keine Gewähr.Für alle baubehördlichen Genehmigungen und die Einhaltung etwaiger Bebauungspläne ist ausschließlich der Verkäufer verantwortlich. Das Vorliegen solcher Genehmigungen wird von uns nicht überprüft und wir übernehmen in diesem Zusammenhang keinerlei Gewähr. Darüber hinaus gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

 

PDF-Exposé downloaden

Anfrage zu Objekt 06
geräumige lichtdurchflutete Doppelhaushälfte mit Garten, Terrasse und Garage in ruhiger Lage



 
Ihre Nachricht

Ich wünsche die Kontaktaufnahme per
 
 

 

Sie haben noch nicht die richtige Immobilie gefunden?