NEU

**Abriss oder Rettung** historisches eifeltypisches Bauernhäuschen in einem der ältesten Dörfer in der Eifel

Objekt: 12


Preis: 19.000€
zzgl. bis zum 31.12.2020 2.320,00 € (inkl. 16% MwSt.) Käufercourtage danach 2.380,00 € (inkl. 19% MwSt.) Käufercourtage
(inklusive Mehrwertsteuer)


Energieausweis:
Für diese Immobilie liegt kein Energieausweis vor.


Grundstück
517 m²

Baujahr
um 1900

Zimmer
3 Zimmer / 1 Küche
X
Objektbeschreibung

Beschreibung:
Bauernhäuser wie dieses haben zwischen 1850 und 1930 das Aussehen der Eifeldörfer geprägt. Sie sind ein Spiegelbild der bescheidenen Wohnverhältnisse und des ärmlichen Lebens dieser Zeit. Viele dieser ortsbildprägenden Häuser sind in den Nachkriegsjahren entweder abgerissen worden oder sie verloren aufgrund von architektonisch unpassenden Modernisierungsmaßnahmen ihr authentisches Aussehen.
Dieses Schicksal ist der historischen Immobilie zunächst erspart geblieben. In den 1970er-Jahren wurde die Immobilie an ein Kölner Ehepaar verkauft, die es als Wochenendhaus nutzte und später mit dem Ausbau der Scheune und des Stalls zu Wohnzwecken begann. 1992 wurden die begonnen Arbeiten aus Krankheitsgründen allerdings eingestellt. Bis 2010 wurde das Haus nur noch an Wochenenden bewohnt und ist seither unbewohnt. Das Dach ist bereits undicht, die Fenster teilweise zerbrochen, die Holzdielen im Erdgeschoss sind teilweise morsch. Nun droht auch diesem alten Haus der Abriss!
Lediglich einem motivierten, handwerklich begabten neuen Eigentümer könnte es noch gelingen, die historische Bausubstanz vor der Zerstörung zu retten und dem schönen Ort Berndorf ein Stückchen Geschichte zu erhalten.

Wohnfläche / Aufteilung / Grundriss

Grundstück:
517 m²

Baujahr:
unbekannt; vermutlich um 1900

Bauweise:
Bruchstein, teilweise unterkellert (Bruchsteinkeller)
Das Bauernhaus wurde im typischen Baustil des sogenannten TRIERER QUEREINHAUSES errichtet, bei dem Wohnhaus, Scheune und Stall nebeneinander unter einem einheitlich geneigten Dach mit durchlaufendem First liegen.

Erdgeschoss:
Flur mit Tür zum früheren Stall- und Scheunentrakt
Küche
Wohnzimmer

Dachgeschoss:
Wohnraum 1
Wohnraum 2

Lage

Lage:
Die Immobilie steht in Berndorf (ca. 485 Höhenmeter), einer etwa 540 Einwohner zählenden Eifelgemeinde unweit der benachbarten Stadt Hillesheim. Das Dorf gehört geschichtlich zu den ältesten der Eifel und wurde bereits im Jahre 1121 urkundlich erwähnt.
Die ca. 2 Kilometer entfernte Stadt Hillesheim verfügt über einen restaurierten mittelalterlichen Stadtkern und über eine gute Infrastruktur: Ärzte, Supermärkte, Cafés, Restaurants und vieles mehr befinden sich vor Ort. Der bekannte Golf-Club Eifel liegt knapp 2 Kilometer entfernt.
Download Lageplan als PDF     

Energieausweis

Für diese Immobilie liegt kein Energieausweis vor.

Haftungsausschluss

Hinweis:
Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen, sind hierbei jedoch auf die Informationen der/des Verkäufer(s) angewiesen und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller im Exposé gemachten Angaben keine Gewähr.Ebenso übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Bauzeichnungen, Baupläne, Lagepläne, Flächenberechnungen, Auskünfte von Ämtern und Behörden, die diesem Exposé beigefügt sind bzw. deren Daten im Exposé verwendet werden, keine Gewähr.Für alle baubehördlichen Genehmigungen und die Einhaltung etwaiger Bebauungspläne ist ausschließlich der Verkäufer verantwortlich. Das Vorliegen solcher Genehmigungen wird von uns nicht überprüft und wir übernehmen in diesem Zusammenhang keinerlei Gewähr. Darüber hinaus gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

PDF-Exposé downloaden

Anfrage zu Objekt 12
**Abriss oder Rettung** historisches eifeltypisches Bauernhäuschen in einem der ältesten Dörfer in der Eifel



 
Ihre Nachricht

Ich wünsche die Kontaktaufnahme per
 
 

 

Sie haben noch nicht die richtige Immobilie gefunden?